Vanezia Blum

Hähnchensalat für die Stoffwechselkur

21. September 2015
Hallo ihr schönen Menschen,

für meinen Hähnchensalat, der übrigens auch stoffwechselkurtauglich ist, benötigt ihr folgende Zutaten:

Für 2 Portionen:

- 250g Hähnchenfilet
- 1 Zucchini
- 150g gemischter Salat
- 1 rote Paprika
- 250g Pilze 
- 1 große Zwiebel
- 1 Stange Lauchzwiebel
- Balsamico Essig
- Himalayasalz, Pfeffer, Paprikapulver, Knoblauch

1. Das Hähnchenfilet schneidet ihr in ganz kleine Stücke und legt es in die vorgeheizte Pfanne. Wichtig ist, dass ihr ohne Öl arbeitet, sondern einfach einen schwupp Mineralwasser in die Pfanne gebt, sollte das Fleisch fest/anbraten.

2. Kräftig würzen und scharf anbraten: Pfeffer, Himalayasalz, Paprikapulver und Knoblauchpulver an das Fleisch geben und alles kräftig durchmischen. 

3. Das gesamte Gemüse erst waschen und dann in kleine Stücke schneiden. Diese zu dem ebenfalls gewaschenen Salat hinzufügen und alles mit 2 EL Balsamico Essig und 2 EL Wasser vermischen.

4. Alles auf einen Teller geben und das je 120g Fleisch hinzufügen.

Fertig ist der super einfache und vor allem sehr leckere Salat!
Ihr könnt natürlich auch noch jedes andere erlaubte Gemüse (Kohlrabi, Gurke etc.) benutzen und in euren Salat tun, eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt! 

Lasst es euch schmecken!

Vanessa







No Comments

What's your opinion?