Vanezia Blum

Make It Easy - Der Mr. Twister von Severin

20. Juni 2017
*Dieser Beitrag enthält Werbung

Seit einigen Monaten arbeite ich mit Severin zusammen.
Ich war nie ein großer Fan von Küchenhelfern und habe immer gerne alles "mit der Hand" gemacht.
Nachdem mich schon der Standmixer total überzeugt hat, durfte ich den Mr. Twister (KM 3923) testen - einen elektrischen Spiral- & Gemüseschneider.
Niemals in meinem Leben hätte ich damit gerechnet, dass ich ein simples Gerät so feiern würde.
Durch seine 5 verschiedenen Messer-Einsätze und die zusätzlichen Schneideaufsätze kann mir der Schneider jedes Gemüse in alle erdenklichen Formen und Breiten schneiden.
Ich spare nicht nur enorm Zeit in der Küche, sondern habe auch richtig Spaß beim Zubereiten.
Ungefähr 3 Monate lang wohnt "Mr. Twister" nun schon bei uns und hat mein Kochen total verändert.
Möhren, Zucchini, Tomaten, Kartoffeln, Zwiebeln und Co. einfach rein in die Öffnung und in Sekundenschnelle ist alles geschnitten.
Zuerst hatte ich ein wenig 'Bedenken', ob die Reinigung des Schneiders total aufwändig und zeitintensiv ist, aber man muss ihn nur kurz unter Wasser abspülen und schon ist er gereinigt.

Was mir auch sehr am Herzen liegt und mich letztendlich komplett überzeugt hat ist, dass so gut wie keine Reste bleiben. Es wird nichts weggeworfen, sondern durch den geringen Verschnitt alles verwendet.
Ebenso ist er auch für Mamis mit Kindern oder Tollpatsche wie mich klasse, denn durch die Sicherheitsverrieglung ist ein Verletzen durch die scharfen Messer nicht möglich - heißt eure Kleinen können sogar problemlos mithelfen.

Für die weniger Kreativen unter Euch, die nach Anschaffung eines Geräts nicht so ganz wissen, was sie denn jetzt kochen sollen, gibt es eine tolle Sammlung an Rezepten, ein kleines Kochbuch und Online-Inspiration!

Um euch zu zeigen, wie einfach das Kochen mit dem Mr. Twister ist habe ich euch drei coole Inspirationen vorgekocht:


Zucchini Spaghetti 

- Zwei große Zucchini
- Jogurt (habe Soja benutzt)
- Passierte Tomaten
- Frische Tomaten
- Gewürze

Zucchinis mit dem Mr. Twister und dem dazugehörigen Aufsatz in Nudeln schneiden und 2 Minuten bissfest im Salzwasser kochen.
Passierte Tomaten (100ml) und 3 EL Jogurt zusammen in einen kleinen Topf geben, nach Belieben würzen und über die Zucchinis geben. Mit frischen Tomaten und Basilikum dekorieren. Fertig.




Curly Fries

- Süßkartoffeln / Kartoffeln
- Gewürze

Backofen auf 230°C vorheizen und dem Mr. Twister mit dem Spiral-Aufsatz ausstatten.
Die in Spiralen geschnittenen Kartoffeln aufspießen, würzen und 20 Minuten in den Backofen.
Soße nach Belieben und genießen.



Gemüsechips

- Möhren
- Zucchini
- Kartoffeln
- Rote Beete
- Gewürze

Das Gemüse mit dem Mr. Twister in Scheiben schneiden und auf einem Backblech verteilen.
Nach Wunsch kann es auch leicht mit Öl bestrichen werden. Gemüse würzen und für 30-40 Minuten langsam bei 140°C knusprig backen lassen.
Ofen immer wieder öffnen, damit der Dampf austreten kann und fertig.
Perfekt für abends auf der Couch.







Wenn ich euch begeistern konnte und ihr euch mal das Produkt genauer ansehen wollt, dann könnt ihr einfach hier schauen: Mr. Twister
(Ich habe keine Beteiligung an eurer Bestellung)

In köstlicher Kooperation mit Severin

Habt einen wunderschönen Abend <3







No Comments

What's your opinion?